Leckeres unter der Platane

Unter der großen Platane auf der Platia von Leka findet sich seit 2018 das Nest des guten Geschmacks. Im schattigen Grün betreibt Poppi, die Tochter des alten Pnaka-Wirtes Dimitris mit ihrem Mann Christos die Taverne „Η φωλιά της γεύσης“.

 

links rechts

 

links rechts

 

links rechts

 

 

Im „Nest des Geschmackes“ entwickelt sich die gastronomische Qualität des alten Pnaka zu neuen Höhepunkten. Penelope hat das Kochen bei ihrer Mutter gelernt. Sie pflegt eine einfache, schmackhafte und saisonale Hausmannsküche mit Gemüse aus den Gärten und Kräutern aus der wilden Natur. Fleisch und Fisch wird bei den Nachbarn oder lokalen Märkten zugekauft.

 

Der Hauswein wächst zwischen Leka, Paleo Karlovasi und Potami und wird natürlich von Christos produziert. Er hat eine feine Retina-Grapefriut-Note und ist klar und frisch. Davon nimmt man sich gerne eine Plastikflasche mit.

Ab der Saison 2022 hat das „Η φωλιά της γεύσης“ seinen Außenbereich erheblich erweitert. Es teilt sich nun die große Panorama-Platia von Leka mit der Taverne von Nikos.

 

0030 694 5957461

Η φωλιά της γεύσης bei Facebook

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.