Schon seit einigen Jahren nutzen wir Social-Media-Kanäle um uns mit anderen Samos-Freunden zu verbinden und um Inhalte zu teilen.

Am besten gelingt uns das auf unserer Facebook-Fanpage.

Unser Twitter-Kanal wird vor allem von Samos-Freunden aus aller Welt abonniert. Hier wird fast ausschließlich auf Griechisch und Englisch gezwitschert.

Neben dem Pinterest-Bilderkanal sind wir mit Instagram erst Anfang 2018 auf Sendung und erleben schon einen regen Zuspruch. Die Instagram-User kommunizieren vorwiegend auf Englisch oder mit bunten Emoticons.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.