Leckere Produkte aus Vourliotes

In der Parallelgasse zum Hafen findet sich am östlichen Ende ein von außen unscheinbarer Mini-Market. Der Laden bietet die übliche Last-Minute-Kollektion - von Wasser, Zeitungen bis zu diversen Haushaltswaren. Es gibt aber auch etwas Besonderes. Da der Besitzer aus Vourliotes stammt, bezieht er viele landwirtschaftliche Produkte direkt von seiner Verwandtschaft.

 

Frischen Käse, Nüsse und Honig. Aber auch Essig un diverse Gewürze aus den Bergen hat er im Angebot

 

links rechts

 

Und vor allem Wein. So bietet Dimos Margioris einen fruchtbetonten Weißwein, einen erdigen Roten und einen vourliotischen Dessertwein in profanen Plastikwasserflaschen zu unglaublich günstigen Konditionen. Der Souma vom letzten Herbst sei leider schon ausverkauft, fügt der sanfte ältere Herr hinzu - als könne er Gedanken lesen.