Samos ist wohl die griechische Wanderinsel par excellence. Es gibt zahlreiche Routen für unterschiedlichste Ansprüche und Landschaftseindrücke. Da kann man schnell schon mal die Übersicht verlieren. Gut, dass gleich zwei Websites dabei helfen, die besten Routen zu finden.

Da ist zum einen samos-wandern.de von Rainer Kastl, der aktuelle GPS-Wandertouren sehr detailreich und anschaulich beschreibt. Wer mit seinem Smartphone wandert, kommt bei Rainer voll auf seine Kosten - und kann sich nicht mehr verlaufen.

Einen anderen Ansatz verfolgt samoswandern.de. Martin Wulhorst dokumentiert die Wanderwege nicht nur auf seiner kostenpflichtigen PDF-Karte, sondern pflegt die Monopadis und erneuert die Farbmarkierungen.